Curvy Supermodel: Mit einem Nackt-Shooting geht's ins Finale

Donnerstag, August 24, 2017


Tränen, Bikini-Walk, Nackt-Shooting. Zum Halbfinale von "Curvy Supermodel" fährt RTL 2 noch mal das komplette TV-Model-Casting-Repertoire auf. Und wer gewinnt den Platituden-Wettbewerb der Juroren?

Bevor es mit dem Halbfinale losgeht, das hauptsächlich aus einem Nacktshooting besteht, schwingt die Jury erst mal die ganz große Pathos-Keule. Beinahe bildlich kann man sich vorstellen, wie die Verantwortlichen von RTL 2 bei der Aufzeichnung in Kroatien immer wieder wie in Ekstase "Das muss größer! Größer! Es geht um alles!" gebrüllt haben. Und die Jury liefert. Peyman Amin konstatiert: "Der Druck ist jetzt am Siedepunkt angekommen." Ein Siedepunkt, das weiß ja jeder, der mal gut in Chemie war (oder halt googelt), ist ja eigentlich ein Sättigungsdruck. Aha. "Sättigung" bei Curvy Models. Sollte Alice Schwarzer auch gut in Chemie gewesen sein, dann hat Peyman Amin jetzt aber erst mal für eine Weile das Fatshaming-Komitee am Hals.

Alles muss raus

Aber auch die anderen Juroren begeistern mit letzten Experten-Tipps vor dem gnadenlosen 50%-Ausverkauf bei "Curvy Supermodel". Immerhin werden von den verbliebenen zehn Kandidatinnen heute fünf gehen müssen. Radikalschlag durch das Ensemble. Aber auch die anderen Juroren begeistern mit letzten Experten-Tipps vor dem gnadenlosen 50%-Ausverkauf bei "Curvy Supermodel". Immerhin werden von den verbliebenen zehn Kandidatinnen heute fünf gehen müssen. Radikalschlag durch das Ensemble.


Fotocredits: © RTL 2

0 Kommentare

Das könnte Dir auch gefallen