Models sind unpolitisch? Kein Stück!

Montag, März 06, 2017

Models sind oft extrem jung, viele leben in einer Fashion-Blase, in der sich alles nur um Mode dreht. Die meisten haben viel zu tun, vor allem mit sich selbst. Der tägliche Druck, für Kunden buchbar und für die Agentur attraktiv zu bleiben, lähmt oft die Gedanken – den Willen, Dinge verändern zu wollen, politisch zu sein.

Doch ein trüber Freitagnachmittag, der 20. Januar 2017, soll das ändern. Es ist der Tag, an dem Models – oft nur als Kleiderständer ohne Meinung wahrgenommen – virtuell zusammenrücken. Sich gegen den immer stärker werdenden Rechtspopulismus in unserem Land und in unserer Welt stellen.

> weiterlesen auf bento.de

Follow my blog with Bloglovin

0 Kommentare

Das könnte Dir auch gefallen