Nach Anschlag von Berlin: Modebranche positioniere dich!

Donnerstag, Dezember 22, 2016



Freiheit ist, tun zu können, was man möchte, wann man möchte. Und die Fashion-Branche gilt als eine der liberalsten der Welt. Ein Model arbeitet heute in Los Angeles, morgen in Kapstadt, übermorgen in Moskau. Es kennt die Welt, unterschiedliche Kulturen, Religionen und Bräuche. Man sollte meinen, dass gerade eine Industrie, für die Freiheit nicht bloß eine Vokabel ist, sich in Zeiten wie diesen besonders positioniert.


 > weiterlesen auf stern.de

Follow my blog with Bloglovin

Fotocredits: © Clemens Bilan/AFP

0 Kommentare

Das könnte Dir auch gefallen